TXGS-Serie

ISEKI

Liebling aller Hausmeister

Ein guter Hausmeister macht alles, der TXGS 24 macht alles mit. Das geht, weil er Allradantrieb hat und viel Leistung auf wenig Raum ballt. Außerdem verwöhnt er mit Komfort in der Kabine. Kurz: ein perfekter Begleiter bei den Aufgaben im Facilitymanagement rund ums Jahr.

Die Arbeitswelt wird immer chaotischer. Umso übersichtlicher müssen die Instrumente sein. Deshalb ist der TXGS 24 durchdacht bis ins Detail. Die Motorhaube zum Beispiel. Sie ist nicht nur aus grundsolidem Metall, sie lässt sich auch weit öffnen. Anfallende Servicearbeiten sind so ein Klacks. Oder die Lenkung. Sie funktioniert leicht, weil sie vollhydraulisch ausgelegt ist. Das macht sogar Einsätze mit hohen Rangieranforderungen zum Kinderspiel. Oder der Fahrersitz. Er ist nicht nur ergonomisch geformt, er lässt sich auch mehrfach verstellen. Das macht selbst herausfordende Arbeitseinsätze erträglich.

Komfortkabine

 ganzjahrestauglich
 größtmögliche Kopffreiheit bei niedriger Bauhöhe
 beste Rundumsicht
 lärm-, hitze- und kälteisoliert
 Fußbodenheizung
 Heckscheibenheizung (optional)
 Heckscheibenwischer (optional)
 Heizung hinten verbaut (freie Sicht)
 Motorhaube leicht zu öffnen
 LED-Rückfahrscheinwerfer (serienmäßig⁣)
 LED-Arbeitsscheinwerfer (optional) 
 LED-Rumdumkennleuchte (optional) 
 Lüftungsanlage (Frisch-/Warmluft)

Ergonomisch optimiert

 Lenkrad höher angeordnet
 Lenkrad stufenlos verstellbar (um 25°)
 Sitz tiefer angeordnet und luftgefedert

2-stufiger Hydrostat

 Wechsel von Vor- auf Rückwärtsfahrt funktioniert über zwei Pedale
 2 Fahrstufen zur Auswahl
 Pedaldruck reduziert
 Anpassung der Fahrgeschwindigkeit erfolgt stufenlos
 Fahrgeschwindigkeit bis 16 km/h
 beste Eignung für den stationären Einsatz
 Tempomat mechanisch

Heckzapfwelle und Heckhubwerk

 Heckzapfwelle mit 540 U/min
 optional mit Frontzapfwelle zum Antrieb von Frontanbaugeräten
 Heckhubwerk, Kat. 1, ermöglicht den Anbau aller gängigen Anbaugeräte

Ganzjahresallradmaschine

 hohe Motor- und Hydraulikleistungen
 hohe Wirtschaftlichkeit
 vielfältiges Systemangebot für den Winterdienst und den Sommer
 diverse Bereifungsvarianten


Motor  
Hubraum 1223 cm³
Zylinder 3
Leistung 23 PS / 16,8 kW
Nenndrehzahl 2600 u/min
Abgasnorm Stage V (EU2016/1628)
Treibstoff Diesel
Antrieb  
Getriebe Hydrostat stufenlos
Steuerung zwei Fahrpedale
Getriebegruppen 2
Allrad zuschaltbar
max. Geschwindigkeit 16 km/h
Hydraulik  
Förderstrom Arbeitshydraulik 23,1 l/min
Zapfwellen  
Zwischenachszapfwelle 2000 u/min
Heckzapfwelle 540 u/min
Heckhubwerk  
Kategorie Kat. 1
Hubkraft 540 kg
Abmessungen / Gewicht  
Gesamtlänge 2575 mm
Gesamtbreite 1190 mm
Gesamthöhe Bügel 2335 mm
Gesamthöhe Kabine 1980 mm
Gewicht mit Bügel 790 kg
Gewicht mit Kabine 925 kg

Multifunktional - verfügbare Anbaugeräte:

 Frontlader (nur für Modelle ohne Kabine)
 Zwischenachs-, Heck- oder Frontmähwerk (Mulcher oder Schlegler)
 Schneeschild
 Schneefräse
 Salz-/Schotter-/Solestreuer
 Kehrmaschine
 Kiste/Heckgewicht

... und vieles mehr! Kontaktieren Sie uns für mehr Infos.